Sonntag, 28. Dezember 2014

Das war 2014

Nach meinem bis dato erfolgreichsten Geocacherjahr mit fast 400 Dosenfunden, bin ich 2014 so richtig durchgestartet. Einige Cachertouren wie zB. die jährlich stattfindende HiFo-Grünkohlfahrt in Haselünne, die Fotofahrt auf der Hümmlinger Kreisbahn, sowie die Geocacher-Fahrt zum "blauen Wunder" nach Wachtendonk und das Cachen im Cuxland waren sehr erfolgreich.

Das Jahr 2014 in Bildern
Nicht zu vergessen die gemeinsamen Touren mit "Teufel&Hexe", die nicht unter 15 Funden je Tour immer Lustig und erfolgreich abgeschlossen wurden. So konnte ich (angeregt durch einen Hobbykollegen, der seine "366er-Matrix" komplettierte) auch loslegen meine eigene Matrix zu füllen. Gerade zum Jahresanfang und in der Mitte hatte ich die eine oder andere Lücke.

Im Dezember hatte ich dann mein Ziel erreicht. Das heißt ich habe jetzt an jedem Tag im Kalenderjahr, mindestens einen Cache gefunden oder ein Event besucht. Naja nicht ganz .... aber fast. Nur der 29. Februar ist jetzt noch offen... to be continued

[Update]  Da das Jahr 2016 ein Schaltjahr ist, habe ich es geschafft, die Matrix ist zu 100% voll, siehe Leap Day Weekend 2016