Samstag, 29. März 2014

Frühjahrsputz am Kemnader See

Nach dem großen Erfolg der CITO-Aktion im letzten Jahr, wurde auch in diesem Jahr der Frühjahrsputz wiederholt um das Gebiet um den Kemnader See richtig aufzuräumen. Daher hatte das "Team TheFox" zum CITO-Event 2014 eingeladen und es zusätzlich noch als Maker Madness Event angemeldet. Der Einladung waren dieses Jahr rund 320 Teilnehmer gefolgt!

Das Freizeitzentrum Kemnade hatte die Genehmigung gegeben und unterstützte die Aktion mit Logistikpersonal, Verpflegung und Material (Müllsäcke). Jeder Teilnehmer bekam per Gutschein zwei Getränke und eine Bratwurst zur Belohnung. Neben der perfekten Organisation waren wieder einige Stände vertreten, an denen man seine Cacherutensilien ergänzen konnte. Nach dem Gruppenfoto sind insges. 4 Teams rund um den Kemnader See verteilt worden, um den Frühjahrsputz durchzuführen. Hier wurde Kiloweise Müll gesammelt, von Autoreifen über Gasflaschen und jede Menge "normalen" Müll.


Aufstellen zum Gruppenbild

Grillhütte Oveney
Neben zwei Dosen direkt am Parkplatz bzw. am Sonnenhügel, konnte ich bei der Rückfahrt u.a. noch am Wetterkamin Buchholz anhalten und auch dieses Dösken finden.

Wetterkamin


Mittwoch, 12. März 2014

25 Jahre WWW

Kaum zu glauben: Das Web feiert heute sein 25-jähriges Jubiläum. Am 12. März 1989 veröffentlichte der Vater des Internets Tim Berners-Lee seinen Vorschlag für ein Netzwerk zur Verwaltung von Informationen. Heute ist eine Welt ohne das WWW undenkbar. Auch diesen Blog würde es dann nicht geben.

Etwa ab 1994 tauchten in verschiedenen Computerzeitschriften ständig lustige Bilder von Kaffeemaschinen in England und USA, die man über dieses neue World-Wide-Web beobachten konnte. Diese Technik begeisterte mich derart, daß ich 1996 mit meiner ersten Homepage startete. Im August 1998 wurde meine Homepage von der Zeitschrift com!online mit einem ersten Preis (ein 56k Modem!) belohnt. [www.MrKrid.net]


¯\_(ツ)_/¯

Sonntag, 9. März 2014

DSO-/HiFo-Grünkohlfahrt 2014 Haselünne

Am Wochenende stand die diesjährige Grünkohlfahrt in Haselünne an. Auf der Hinfahrt hatten wir kurz vor Reken eine Pause eingelegt. Wo hat man schon zwei Dosen auf einem Parkplatz? Gefunden habe ich Altersvorsorge: #4 Das Listing? - und #11 Ohne Worte - Da macht die Pause doppelt Spass!

Die mittlerweile 9. DSO-/HiFo-Grünkohlfahrt fand heute bei sonnigem Wetter statt - eigentlich viel zu warm für den Grünkohl. Mit dem Museumszug der Eisenbahnfreunde Hasetal sind wir zum ersten mal mit Dampf vom Haselünner Hauptbahnhof nach Meppen und anschließend zurück gefahren, nicht direkt, sondern mit der einen und anderen Unterbrechung für einen Fotohalt. In Haselünne haben wir uns den Grünkohl im Kolpinghaus schmecken lassen. Nach dem Grünkohlessen sind wir weiter nach Herzlake gefahren, diesmal tatkräftig Unterstützt von der Deutz-Diesellok V 32.

Ein Blick auf den Handtaschenfernsprecher verriet mir, dass direkt am Bahnhof Herzlake eine Dose versteckt war. Also habe ich mich zusammen mit Malte vom Team "wifowächter" aufgemacht und nach kurzer Suche das perfekt getarnte Dösken gefunden. Für einen Eisenbahn- und Geocachefan war das eine stilechte und sicherlich nicht alltägliche Anreise.


Fotohalt





Schattenspiel mit Sonderzug (Fotoalbum)


Auf der Rückfahrt hatte ich mir kurz vor Ochtrup noch den Cache Froschküssers 1st TB Hotel - und Oberhausen ? vorgenommen und beide, den zweiten sogar nach einer kleinen Klettereinlage, gut gefunden.