Samstag, 3. August 2013

Backstage bei DB Regio NRW

Werkstattführung DB Regio in Essen

Werkstattführung DB Regio in Essen
Mit der Aktion „Bahn Backstage“ ermöglichte die DB Regio NRW einen Blick hinter die Kulissen des Nahverkehrs. Hobbykollege Toni R. hatte für heute zwei Karten zur Werkstattführung der DB Regio NRW in Essen besorgt. Die Fahrt zum Treffpunkt in Neviges habe ich für ein Geocaching Rätsel Deilbachexpress - Kopfstation genutzt. Das Rätsel war schon lange gelöst und heute bin ich zur Finallokation nahe dem ehem. Bahnhof "Kopfstation" und habe das Dösken gut gefunden.




Dampfzug auf dem Teckel

Am Freitag erreichte mich fast zeitgleich eine elektronische Nachricht und ein Telefonat über einen Sonderzug des Eisenbahnmuseums Bochum-Dahlhausen auf der Ennepetal-Bahn (Teckel). Die erste Fahrt sollte ab 9:48 Uhr in Haspe mit der Dampflokomotive 38 2267 (Baujahr 1918) nach Gevelsberg-Nirgena gehen. Die Gevelsberger Kirmesgruppe Mühlenhämmer feierte ihr 75-jähriges Bestehen und hatte aus diesem Grund den Sonderzug für eine Fahrt nach Witten-Herbede und zurück gechartert. Das wollte ich mir nicht entgehen lassen, also schnell die Akkus laden und die Kamera startklar machen. Samstag früh bin ich dann los nach Haspe um die Fuhre das erste mal an der Einfädelung zur Ennepetal-Bahn abzupassen. Danach habe ich den Zug noch an einigen anderen Stationen in Gevelsberg abgepasst.

P8 in Gevelsberg, Posten 6 Poeten (Fotoalbum)

Die zweite Tour ab 14 Uhr konnte ich dann leider nicht mehr mitmachen, da ein picture Werkstattbesuch bei DB Regio in Essen geplant war.