Sonntag, 20. November 2011

Wuppertaler Modellbahntage

Jedes Jahr im November finden die Wuppertaler Modellbahntage (Veranstaltet vom Eisenbahnclub der WSV) auf dem Gelände der Wuppertaler Stadtwerke in Wuppertal-Barmen statt. Zahlreiche Modellbahnvereine stellen Ihre Anlagen vor und zeigen den Bahnbetrieb auf verschiedensten Modellbahnanlagen. Schwerpunkte sind natürlich die Wuppertaler Bahnen, von der Straßenbahn über die Schwebebahn bis zur Barmer Bergbahn war alles zu bestaunen. Besonders angetan war ich von der H0m-Modul-Anlage nach Vorbild der Schweizer Schmalspur des MEC Wuppertal.


Donnerstag, 10. November 2011

Letzte Fahrten auf der Ennepetal-Bahn (Teckel)

Die eigentlich für den 6. November geplanten letzten Fahrten im Jahr 2011 auf der Ennepetal-Bahn (Teckel), sind ja aufgrund einer Baustelle zwischen Hagen Hbf und Hagen-Haspe ausgefallen. Wie die RuhrtalBahn heute auf der Internetseite www.ruhrtalbahn.de berichtet, finden diese nun am 27. November statt.

Samstag, 5. November 2011

NRW-Stammtisch "On Tour"

Heute war die große Besichtigungstour in Hamm angesagt. Hobbykollege Axel W. hatte ein klasse Programm zusammengestellt, das mit der Besichtigung des Eurobahn Werk in Hamm-Heesen begann.

Eurobahn Werk in Hamm-Heesen


Anschließend wurden wir direkt ab Werk von dem Museumsbahnzug der Hammer Eisenbahnfreunde abgeholt. Mit der Diesellok V 60 615 (Bj. 1960) und zwei Reichsbahn-Donnerbüchsen (aus den 1920er und 1930er Jahre) fuhren wir am ehem. größten Güterzugbahnhof vorbei bis Hamm-Pelkum, um nach dem Umsetzen der V 60 das Bahnbetriebswerk Hamm Süd, den Heimatstandort der MEH anzusteuern. Dort wurde uns von freundlichen Mitarbeitern der MEH die Fahrzeugsammlung im Lokschuppen und auf dem Freigelände detailreich erklärt.