Samstag, 29. Januar 2011

Von Haspe nach Silschede

Endlich schönes Wetter und weniger Schnee. Also habe ich mich heute aufgerappelt zur ersten Cachetour im neuen Jahr, muss ja auch irgendwie weitergehen.

Angefangen bin ich in Haspe am Spielbrink mit GC2G6MY - Die tote Birke und GC28ERV - Chewing Gum. Nahe der ehem. Harkort'schen Fabrik an der Grundschötteler Str. fand ich GC2J4NM - Die Danke-Dose und habe auch Danke gesagt.

Abends habe ich dann noch GC2DP8Y - Von-Ruhr-zur-Ruhr -Drillingsbaum und GC2DP9R - Von-Ruhr-zur-Ruhr - NOSIS 7115 gefunden.

Montag, 24. Januar 2011

Kommt ein Steuerwagen "geflogen"

Sonntags erreichte mich eine E-Mail, dass die bereits im November angekündigte Überführung eines Steuerwagen am Montag stattfinden sollte. Also habe ich die Kamera eingepackt und etwas früher Feierabend gemacht um auch ja nix zu verpassen. Der Steuerwagen 998 889-0 sollte im Industriemuseum Ennepetal aufgestellt werden. Zuvor war er per Tieflader vom Bahnhofsmuseum Borgholz nach Ennepetal gebracht worden.

Detaildaten www.roter-brummer.de:
  • Hersteller: Waggonfabrik Uerdingen
  • Fabriknummer: 67961
  • Baujahr: 1961
  • Indienststellung: 1961 Bw Husum
  • Ausmusterung: 14.09.1991

Abladung am Industriemuseum


Freitag, 21. Januar 2011

Ennepetal-Bahn Strecke wird verlängert [Update]

[Update] Wie die RuhrtalBahn heute mitteilt wird ab 2011 der Zechenexpress zwischen den Museen Zeche Nachtigall in Witten und Zeche Zollern in Dortmund-Bövinghausen ersatzlos gestrichen *.

Wie die RuhrtalBahn berichtet, gibt es Neuigkeiten auf den Museumsbahnstrecken. Die Ruhrtalbahn-Strecke (von BO-Dahlhausen nach Hagen) ist jetzt LinieR, der neue Zechenexpress von BO-Dahlhausen über Dortmund Hbf. nach Dortmund-Bövinghausen (Museum Zeche Zollern) heißt LinieZ.

Linien-Übersicht:

  • Linie Ruhrtal - LinieR
  • Linie Teckel - LinieT
  • Linie Zechenexpress - LinieZ *)
Auch auf der Ennepetal-Bahn (LinieT) gibt es Änderungen. Die Strecke wird zwar nicht wie im Jahr 2008 geplant nach Altenvoerde verlängert, sondern ab 2009 von Hagen Hbf. bis nach Herdecke. Die Fahrt führt über das Herdecker Viadukt bis nach Herdecke Bahnhof. Dort besteht die Möglichkeit die H0-Modellanlage des Eisenbahn-Amateur-Club Herdecke (eac-herdecke.de) zu besuchen. Sie finden die Clubanlage im alten Stellwerk direkt neben dem Bahnhof.

1. Touristikfahrt auf der Ennepetalbahn am 03.09.2006


Samstag, 1. Januar 2011

Neuer Blog

Willkommen im Weblog von MrKrid.net und Eisenbahn-EN.de !



Seit Ende 2008 bin ich begeisterter Geocacher (siehe: Geocaching). Das Hobby vereint Bewegung (beim Suchen), Technik (mit dem GPS) und Internet (beim Loggen). Nach einiger Zeit habe ich meine Funde in einem Weblog aufgeschrieben. Zeitgleich wollte ich aber auch einen Weblog mit Infos zu meinem zweiten Hobby Eisenbahn erstellen. Aber zwei Weblogs? 

Das Ergebnis ist der Geo-Cache-Bahn-WebLog mit Berichten über beide Hobbys als Ergänzung meiner Internetseiten von MrKrid.net und Eisenbahn-EN.de
 
Und nun Viel Spass!  Dirk aka. MrKrid



_C-H-A-L-L-E-N-G-E_
always set the trail, never follow the path!

(¯`*•.¸(¯`*•.¸_  _ Smilie by GreenSmilies.com _  _¸.•*´¯)¸.•*´¯)


© 2011 by MrKrid